Der Nintendo 3DS wurde bis heute öfters verkauft als die Xbox one und Playstation 4 zusammen. Scott Moffitt, der Executive Vice President in der Sales und Marketing von Nintendo of America veröffentlichte, dass die Weltweiten Verkäufe des Nintendo 3DS sich besser verkaufte als die PS4 und Xbox One zusammen.

Moffitt zeigte, dass die Verkäufe vom 3DS in den USA viel schneller in diesem Jahr gewachsen sind im vergleich zum letzen Jahr.

Stand September 30, 2015 sind die insgesamt weltweiten Verkaeufe des Nintendo 3DS 54,34 Millionen. Im vergleich hatte die Wii U 10,73 Millionen Geraete verkauft.

In der letzen Ankuendigung von Sony veroeffentlichte, dass die Playstation 4 30,2 Millionen Verkäufe hatte. Microsoft veröffentlichte hingegen keine Nummer aber CEO Phil Spencer hatte erwähnt, dass die PS4 einen großen Vorsprung im Vergleich zu der Xbox One.